Menü
Friedrich Brunzema

Unsere Interviewreihe (2): Prädikant Friedrich Brunzema

Friedrich Brunzema

Friedrich Brunzema

Seit Januar 2017, werden vier Mitglieder der Martin Luther Kirchengemeinde zu Prädikanten (Laienpredigern) ausgebildet: Katja Brittain, Tanya Zielke, Iris Schweiger, sowie Friedrich Brunzema, der uns freundlicherweise für diesen Interviewbeitrag Rede u. Antwort gestanden hat.

1) Wie lange kommen Sie schon in die MLK?

Freidrich: Seit ca . einem Jahr – mein Sohn wurde in der Martin Luther Kirche konfirmiert – ich aber bin bei der Ersten Evangelisch-Lutherischen Kirche (First Evangelical Lutheran Church) Mitglied.

2) Was gefällt Ihnen an der MLK am besten?

Friedrich: Bestimmte Gemeindemitglieder u.a.

3) Was hat Sie veranlasst Prädikant zu werden bzw. wie lange hat es gedauert sich dafür zu entscheiden?

Friedrich: Das war eine sehr kurzfristige Entscheidung, ich fühle mich dazu berufen.

4) Was war die grösste Herrausforderung (was hat Ihnen am meisten zu schaffen gemacht) während des AusbildungsSeminars?

Friedrich: Das Seminar war OK. Die grösste Herausforderung ist die zeitliche Planung – man braucht Zeit fuer Vorbereitung von Gottesdiensten.

5) Hätten Sie sich vor 10 Jahren denken können heute als Prädikant gelegentlich vor einer Gemeinde zu stehen?

Friedrich: Klar doch.

2017bMLC Lay Preachers

Our four new lay preachers at MLC
(L to R): Friedrich Brunzema, Katja Brittain, Tanya Zielke
(photo inset: Iris Schweiger)

6) Was fiel Ihnen an Ihrer 1. Predigt am schwersten?

Friedrich: Etwas zu Papier zu bringen, was eindeutig besser ist als eine Predigt im Internet.

7) Welche Fähigkeiten schätzen Sie am meisten an Ihren drei Kollegen/Kolleginnen.

Friedrich: Ihre Energie, Hingabe zur Sache Kirche, und Offenheit.

8) Was ist Ihr Lieblingsbibelvers u. warum?

Friedrich: Jesaja 41, 13 – mein Konfirmationsspruch, der mich durchs Leben begleitet: „Denn ich bin der HERR, dein Gott, der deine rechte Hand stärkt und zu dir spricht: Fürchte dich nicht, ich helfe dir!“

9) Was ist Ihr grösster Wunsch für die MLK Gemeinde in diesem 500. Jubiläumsjahr der Reformation?

Friedrich: Dass sich die Gemeinde verstärkt darum kümmert, Menschen in ihrer Nachbarschaft in die Gemeinde einzubinden.

Iris Schweiger

Iris Schweiger

 

To read about Iris Schweiger, part one of the series ( MLC interviews: (1) Lay Preacher Iris Schweiger)  click here