Überspringen zu Hauptinhalt
Nur Einschreiben; Dann Geht Es Los Mit Dem Gemüsepflanzen U. -teilen

Nur einschreiben; dann geht es los mit dem Gemüsepflanzen u. -teilen

Jetzt, wo der Frühling da ist und der Sommeranfang vor der Tür steht, wollen wir über Wachstum, Teilen und unsere  Gemeinschaft sprechen.

In der Bibel ist Gärtnern ein wichtiges Thema.  Ob in den Büchern Mose, Jeremia oder den Evangelien, Gärten spielen eine große Rolle in Gottes Plänen.  Es fing alles im Garten Eden an.  Ein Garten ist ein wundersamer Ort, wo wir Gott begegnen können und die Wunder des Schöpfers bestaunen.  Es ist ein Ort der Nächstenliebe , an dem wir mit unseren Nächsten teilen, Gottes Schöpfung als Verwalter behüten und natürlich auch Gemüse anpflanzen können.


Uns ist Saatgut von der Organisation ,,Plant-Grow-Share a Row” (www.growarow.org) geschenkt worden, und wir möchten Sie ermutigen, sich zur Beteiligung an diesem Anbauprojekt anzumelden.  Es geht um eine Partnerschaft mit der Martin-Luther-Kirche, Fabulous Friday Mimico, Plant-Grow-Share a Row, dem Jugend- und Familiendienst der MLK sowie der Redeemer Church und wird unsere örtlichen Tafeln (food banks) unterstützen.
Wenn Sie sich anmelden, wird für Sie je nach gärtnerischem Talent und der Größe Ihres Beets  eine Packung Samen zusammengestellt. Es gibt Samen und Unterstützung  für unsere Balkonliebhaber, Fensterbrettkandidaten und Freigartenprofis.  Diese  Gelegenheit zum Gemeinschaftsaufbau wird die Notdürftigen unterstützen und uns die Gelegenheit geben, als Verwalter der Schöpfung zu dienen.

Um weitere Auskunft oder, falls Sie bereits angeregt sind, können Sie mit Vicar Adam (vicarmccomb@martinluther.ca) in Kontakt treten und sich bis 21. Mai anmelden.

Print Friendly, PDF & Email
An den Anfang scrollen