Überspringen zu Hauptinhalt
Suppe Und Segen

Suppe und Segen

Last updated on Februar 25th, 2021

setzt sich im neuen Jahr 2021 fort…

Warme, hausgemachte Suppe zum Mitnehmen montags und donnerstags von 12 bis ungefähr 13 Uhr. Wenn Sie Zeit haben, wenden Sie sich bitte an Präsidentin des Kirchenvorstands Iris Schweiger, president@martinluther.ca

Wir bedanken uns bei unseren Suppenköch*innen und bei denen die sie ausgeteilet haben und die uns sonst unterstützt haben:
Eastern Synod Mission Grant
Mimico Presbyterian Church
Mimico Baptist Church
Stonegate Ministry
Wesley Mimico United Church
Paris Bakery
Und schließlich die vielen Nachbarn und Freunde die großzugige Weise gespendet haben.


Ursprungsgeschichte:

Alles begann vor 50 Jahren in der Küche meiner Großmutter, als die Liebe zum Suppenessen geboren wurde. Später lernte ich, wie man Suppe für die eigene Familie und Freunde kocht. Im letzten Herbst, als ich wieder einmal beim Suppe Kochen in der Küche stand und zum ungezählten Mal über die Missionsmöglichkeiten der Martin-Luther-Kirche in Covidzeiten nachdachte, kam meine Tochter in die Küche und sagte: „Du liebst wirklich das Suppe Kochen.“

„Ja!“ dachte ich. „Das ist es: Suppe kochen und den Menschen anbieten, die Wärme und ein gutes hausgemachtes Essen brauchen.“ Eine Stunde später war die grobe Idee auf ein Stück Papier skizziert. Eine Woche später waren alle Recherchen der Richtlinien und Finanzierung studiert und ein vorläufiger Antrag für den Eastern Synod Mission Fund ausgefüllt. Innerhalb eines Monats hatte der Kirchenvorstand dem Gesamtvorhaben und der anschließenden Anwendung zugestimmt.

Biologisch abbaubare Schalen und Löffel wurden bestellt, Freiwillige meldeten sich an und am 1 Dezember 2020 schöpften wir die erste Schüssel Suppe vor der Martin Luther Kirche aus. Seitdem wurden über 250-Liter-Suppe serviert.

Wir danken Mimico Bagel für die Unterstützung und Nachbarn für Spendengelder sowie für individuelle Handdesinfektionsmittel, Brot und Obst, warme Wintermäntel und Stiefel und auch Masken (Masks for Good) zum Verteilen. Und vor allem sind wir all unseren Freiwilligen dankbar, die Sturm und Regen zum Trotz draußen stehen, um Suppen und Segen in die Nachbarschaft zu bringen.

-Iris Schweiger, Präsidentin des Kirchenvorstands

2020 Bowls and Blessings Dec 1 to 24 in front of church 2020 Bowls and Blessings Dec 1 to 24 in front of church

 

Print Friendly, PDF & Email
An den Anfang scrollen